sabinewaldmannbrun

Farbe. Linie. Sehen.

African Ladies – Martha, Watch’man‘

2 Kommentare

Crime rates are high in Nairobi. Also the College Complex in town has several gates, where passengers are controlled. On Wednesdays Martha is the gatekeeper. She was lucky to get the job from her cousin. Does she like her work? Hm, it is not really the job of her dreams. But it is o.k. to make some money. At least a bit. She would prefer so much to be with her 3 children, which are at her homeplace up country. Yes, that is her greatest wish for the future: to live a good life together with her children. 

She is doing her job well. Opening the door, when the ‚right‘ people approach, being friendly and helpful. What, if the wrong people want to get in? The bad guys? Does she have a weapon? No, she doesn’t. But there is a phone to the headquarters and the protection service  will hopefully arrive immediately. 

Die Kriminalitätsrate von Nairobi ist hoch. Auch der Gebäudekomplex der Universität in der Stadt hat verschiedene bewachte Eingänge. Mittwochs ist Martha Wächterin am Eingang zu den Personalwohnheimen, wo auch die German Doctors wohnen. Sie hatte das Glück, diese kleine Aushilfsstelle von ihrem Cousin übernehmen zu können. Hat sie Freude an ihrer Arbeit? Hm, nun, es ist nicht gerade ein Traumjob, aber gut, um ein wenig Geld zu verdienen. Ein wenig. Sie wäre viel lieber bei ihren 3 Kindern, die mit ihrer Familie auf dem Land leben. Ja, das wäre ihr grösster Wunsch, mit ihren Kindern zusammen ein gutes Leben zu führen.

Sie macht ihre Arbeit gut, ist zur Stelle, öffnet das Tor, wenn wir nachhause kommen. Sie ist freundlich und hilfsbereit. Was ist, wenn die falschen Leute Einlass verlangen? Solche, die Böses im Sinn haben? Hat sie eine Waffe? Nein. Es gibt keine Waffe. Aber einen telefonischen Direktanschluss zur Zentrale  des Sicherheitsdienstes. Der dann hoffentlich sofort zur Stelle ist.

Advertisements

2 Kommentare zu “African Ladies – Martha, Watch’man‘

  1. Liebe Sabine!
    Ich lese Deine Beiträge zu den „African Ladies“ immer mit großem Interesse. Vielen Dank. Ich hoffe, da kommt noch mehr.
    LG Juergen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s