sabinewaldmannbrun

Farbe. Linie. Sehen.

Vom Glück des Tauschens – The Joy of Artexchange

3 Kommentare

Hin und wieder, wenn mich ein Bild berührt und neue Farben in meinen Gedanken wachsen lässt, frage ich Malkollegen, ob sie bereit wären, eines ihrer Werke zu tauschen. Mit Christina Frey, die kleine, aber sehr feine Bilder aus Nähseide webt, konnte ich kürzlich eine meiner kleinen Rakutafeln tauschen, die sie sich dafür ausgesucht hat. Mehr von Christina findet sich auf ihrer Seite http://www.textilkunst-frey.de.

Sometimes, when  another artist’s work tickles my heart to let new colors grow, I ask, if it might be possible to give one  of my paintings for one of his or hers. And I feel  lucky to recieve a treasure for one of mine. Some days ago I got one of the tiny woven pieces of Christina Frey for one of my Raku-paintings. More of Christina’s beautiful work on her Homepage http://www.textilkunst-frey.de.

Advertisements

3 Kommentare zu “Vom Glück des Tauschens – The Joy of Artexchange

  1. fein, daß du wieder daran erinnerst , wenige Menschen sind daran wirklich interessiert.
    Werde es auch weiterhin üben.

  2. Oh Rakutafeln ! Schade, dass es die hier nicht zu sehen gibt

  3. Liebe Sabine, tauschen finde ich mehr als gut. Wir sollten drauf zurückkommen. Liebe Grüße aus Bol auf Brac

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s