sabinewaldmannbrun

Farbe. Linie. Sehen.

Reisen…Travelling…

7 Kommentare

Ein Reisepass ist auch eine Einladung zum Gedankenreisen, sich erinnern, exotische Visa anschauen…Ist das Teil dann noch abgelaufen, kann man sich auch farblich noch ein bisschen darin ausbreiten, weil der Passrücken bindungsmäßig so geschaffen ist, dass er sich zum Buchrücken entfaltet, wenn man etwas einklebt…Und plötzlich hat sich der Bundesadler in ein Huhn verwandelt!

Passports are not only documents, but also an invitation to travel by imagination, remember, looking at exotic visa… And: passports are made to unfold, if paper or other additions are glued inside – the back is transforming into a bookback! So what to do with the expired one that still holds a lot of memories?

7 Kommentare zu “Reisen…Travelling…

  1. Ach, das wäre herrlich, wenn dieses wunderbare Huhn auch den Bundestag zieren würde 🙂
    Und bei Reisepass noch ein „s“ hinter dem zweiten „e“ einfügen und schon ist das Vergnügen perfekt 🙂

  2. Du hast ja bestimmt auch noch einen abgelaufenen Pass mit afrikanischen Visa😊?

  3. …das wäre ja dasselbe, nur einmal in deutsch und einmal in englisch?

  4. Super /schön/ diese Idee finde ich großartig / sehr anregend zum Nachahmen geeignet…..

  5. Perlhuhn oder Guinea Fowl?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.