sabinewaldmannbrun

Farbe. Linie. Sehen.


Im Boot – Ausstellung Gnadenthal

fullsizeoutput_10b1

Herzliche Einladung zur Ausstellung! Eigentlich steht alles Wichtige auf dem Flyer…

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Blüten-Maltage im Tessin II

Blaugoldenes Wetter, Wärme, Bienengesumm, weit und breit kein Auto, die Schneeberge des Wallis am fernen Horizont, Zeit und Ruhe zum Betrachten und Malen von Blüten und Blättern und 9 zufriedene MalerInnen… eine gelungene Tagung, die wir auch im nächsten Jahr anbieten werden!

Good times in southern Switzerland: painting for three days in Rasa, the small village on top of the mountains, free from streets or cars, only to be reached by the cable car. Sunshine, buzzing bees, time to watch and paint the beauty around us and 9 happy painters… there will be another workshop next year!

(Infos unter http://www.camporasa.ch)


Hinterlasse einen Kommentar

Für Kurz-Entschlossene: Blüten-Maltage

Im Kurs „Blüten-Maltage im Tessin“ vom 23.-26.5.18 sind noch ein paar wenige Plätze frei! Wer ein paar ruhige Tage in den Bergen, autofrei und nur umgeben von kleinen Tessiner Steinhäuschen und viel Landschaft malend verbringen mag, kann sich noch anmelden! Die Maleinheiten sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet (Kursleitung: Sabine WB).

Genaue Infos  und Anmeldung unter http://www.camporasa.ch


Hinterlasse einen Kommentar

Ostern – Easter

Leben und Freude!

Christ is risen from the dead!

(aus: Susanne Jasch, Kristina Schnürle: Die Kinder-Festtags-Bibel. Illustrationen: S. W-B, Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart 2014)


Hinterlasse einen Kommentar

Gerade erschienen

Frisch gedruckt beim Verlag am Eschbach:

Das Geschenk des Monsieur Jacques  –  Geschichten von der Freude am Leben

Text: Rainer Haak, viele bunte Bilder: von mir

7,99 Euro, 42 Seiten, ein Buch für Erwachsene gegen den Trübsinn…

ISBN 978-3-86917-600-0

 

 


7 Kommentare

Weihnachtskarten malen… painting christmascards

Da es hier und da „Verwerter“ gibt, die gerne neue Kartenmotive in ihr Programm nehmen, habe ich eine Portion „weihnachtstaugliche“ Bilder gemalt. Im Moment passt es ja auch schon eher in die Jahreszeit und das zugehörige Wetter, nicht wie sonst im Hochsommer, wenn die Weihnachtsbücher für das nächste Jahr geplant werden. Aber auch in diesem Fall ist die Umsetzung erst für nächstes Jahr gedacht…

Here and there publishers exist which are delighted to get a new painting for their christmascard-sortiment of next year. Usually the illustrations of children’s books for christmas of the following year are done in the hottest summer time. This time it fits a bit better…