sabinewaldmannbrun

Farbe. Linie. Sehen.


6 Kommentare

Schrift und Wort / Calligraphy

Anlässlich eines Hochzeitsgeschenks (der Hochzeitsspruch sollte gestaltet werden) entstand nach einer Runde Jonglierens von Wort und Umraum diese Lösung (der Satz findet sich in der Bibel im Hohelied).

When I was asked to write a wedding-motto in beautiful letters, this was the result (after some time of trying to match space and writing)…

Advertisements


6 Kommentare

Zum Geburtstag…Birthdaypoetry

(an das berühmteste Flüchtlingskind der Zeitgeschichte: Jesus Christus)

Du

König ohne Krone

brüchig Dein Haus

Du selbst

schutzlos und klein

Ich

Hirte im dunklen Gewand

die Haut meines Alltags zerschlissen von Sorgen

nur hastig geflickt

Zwischen uns

keine Mauern

kein Palast

aus Vorschriften

nur die Einladung

Deines Lichts

Komm!

Autorin: Cornelia Grzywa (mehr unter http://www.grzywa.de, wo auch ihre eindrucksvollen Skulpturen zu finden sind)

 

(…to the most famous refugee-child of times and ages: Jesus Christ)

You are a king without a crown

fragile your house

you are defenseless and small

Myself – a shepherd in a dark gown

the skin of my days worn out by sorrow

only hastily repaired

Between uns no wall

no palace of regulations

only the invitation of your light:

Come!

(written by Cornelia Grzywa – http://www.grzywa.de, where you can also see her beautiful sculptures)


Hinterlasse einen Kommentar

Trostvogel

Der Trostvogel ist ein scheues, aber nicht so seltenes Exemplar. Sehr schmal und leichtgewichtig, kann er sich auf ein Vielfaches seiner Körpergrösse aufplustern und damit die sonst in seinem eher unscheinbaren Gefieder versteckten Licht- und Wärmepunkte zum Leuchten bringen. Er ist eher schüchtern und singt leise, aber sehr melodisch, drängt sich nicht auf und ist eher langsam als schnell.

Heute ist er unterwegs zu allen, die traurig sind, weil jemand Liebes im Krankenhaus liegt oder gegangen ist, weil eine Absage von der erhofften Stelle gekommen ist, weil der November so grau ist, weil manche Dinge sich eben nicht fügen, weil eine Diagnose drückt, wegen Schmerzen oder Verlust oder weshalb auch immer.

Comfort bird – a bit of ornithology

The comfort bird is a shy species. Very skinny and light it has the ability to upsize itself to quite an impressive shape so that the usually hidden little light- and warming spots in it’s feathers can be seen and start glowing. It’s song is soft but beautiful and melodious and produces friendly colors in your mind. This bird is rather slow, but quite sensitive.

Today it is on the way to all those who are sad because someone loved had to go to the hospital or had to go, because someone is without work, because November tends to feel grey, because some issues just don’t turn out well , because someone got a bad diagnosis or because of pain or loss or because of whatever.