sabinewaldmannbrun

Farbe. Linie. Sehen.


Hinterlasse einen Kommentar

Plantation of little hopes II

Werbeanzeigen


2 Kommentare

Plantage der kleinen Hoffnungen

Kleine Sommermalerei : Plantation of little hopes – Farbtusche, Kreide und Buntstift auf Papier


6 Kommentare

M. Jacques reist – M. Jacques travels

M. Jacques hat die Bühne wieder betreten – er reist CO2 neutral 😉( mein sommerliches Illustrationsprojekt für den Verlag am Eschbach, gerade fertig gemalt)…

M. Jacques is on stage again – travelling CO2 neutral (my summer-illustration-project for Verlag am Eschbach, I just finished painting). – will be published early next year.


Hinterlasse einen Kommentar

Malzeit Tessin

Gerade ist eine Runde Blütenmalen unter meiner Leitung in Rasa, dem autofreien Dörfchen im Centovalli in der Südschweiz zuende gegangen. 10 MalerInnen haben guter Dinge Blüten im Einzelnen,  Blühgebüsche und Sträusse von allen Seiten betrachtet und gemalt, Bergluft geatmet und auch ansonsten gut versorgt sozusagen die Seele mit Blühen gefüllt. Ich selbst bin nur am Rande ein bisschen zum Zeichnen gekommen, das ist aber nicht schlimm, weil es auch Freude macht zu sehen, was sich auf anderen Malblättern so entwickeln lässt…

Nächstes Jahr findet der Kurs Ende Juni statt, dann gibt es auch Hortensien…

Infos über Kurse und Ort unter http://www.camporasa.ch


2 Kommentare

Was tun wenn jemand krank ist II

Ich zitiere da mal meinen Hofpoet (Hugo Ganslmayer):

Ständig nur im Zimmer hocken / das macht Durst und keinen Spaß

Krankenzimmerluft ist trocken / komm, wie gönnen uns ein Glas,

wo’s drin blubbert, schäumt und britzelt / los, den Kummer drin ertränkt!

Schön, wenn’s in der Nase kitzelt! / Darum kräftig eingeschenkt!

Flüssig sei der Trost!

Auf die Heilung! Prost!

(der ärztliche Rat versteht sich von selbst, daß es sich hier natürlich hauptsächlich um Limo handelt….)

 

 


7 Kommentare

Leporello!

Das Leporello ist da:

Die Leichtigkeit des Himmels – ein Leporello, das Mut macht

Gedichte von Hugo Ganslmayer, Bilder von Sabine Waldmann-Brun

Präsenz-Verlag, ISBN 9783945879726, 3,95 Euro